GASTRONOMIE

Nur eine Autostunde von Kopenhagen entfernt, mitten in der schönen Landschaft von Odsherred, bietet Schloss Dragsholm ein einmaliges und authentisches Universum. In dem 800 Jahre alten Schloss treffen sich Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in harmonischem Zusammenspiel zwischen Geschichte, Landschaft und Gastronomie. Und das kann man sehen und schmecken. In Schloss Dragsholm spielt die Natur auf verschiedene Weise eine besondere Rolle. Das gastronomische Niveau der nordischen, naturbewussten Küche des Schlosses ist hoch. Im Gourmet-Restaurant Slotskøkkenet und dem etwas informelleren Bistro Spisehuset bilden die lokalen Zutaten der Saison vom benachbarten Lammefjord die Grundlage der Menüs. Die naturbewusste Küche des Schlosses gehört zu den innovativsten in Dänemark und lässt sich bei den verschiedenen Arten von gastronomischen Aufenthalten im Schloss erleben.

DRAGSHOLM SLOT GOURMET
Während der Stil der Küche im Bistro eher schlicht und informell ist, möchten wir im Gourmetrestaurant Dragsholm Slot Gourmet unsere Gäste gerne überraschen und herausfordern. Dragsholm Slot Gourmet wird regelmäßig im In- und Ausland als eines der innovativsten Gourmetrestaurants im Norden hervorgehoben und hat einen Michelin-stern im Michelin Guide Nordic 2017, 2018 und 2019 bekommen. Unser Bestreben ist es, dass Dragsholm Slot Gourmet auch in Zukunft zur gastronomischen Elite des Nordens gehören soll. Unser Küchenchef Claus Henriksen definiert seinen Küchenstil als naturbewusst. Er wählt als Grundlage Gemüse und Kräuter der jeweiligen Jahreszeit aus den Wäldern und von Feldern und Stränden des Lammefjords. Mehr über das Restaurant erfahren Sie hier.

DRAGSHOLM SLOT BISTRO
Hier verfolgen wir dieselbe Küchenphilosophie wie in unserem von Restauranttestern gelobten Dragsholm Slot Gourmet. Auch in Bistro bildet Lammefjord-Gemüse neben den Kräutern aus dem Kräutergarten des Schlosses die Grundlage der Küche. Hinzu kommt das Beste an Fleisch, Fisch und Schalentieren, was wir in der Umgebung finden können. Der Stil der Küche im Spisehuset ist schlichter und informeller als in Slotskøkkenet. Doch bei der handwerklichen Qualität und der Qualität der Zutaten gehen wir auch hier keine Kompromisse ein. Während wir in unserem Gourmetrestaurant gerne unsere Gäste überraschen und herausfordern möchten, gilt für Spisehuset das Motto „Alte Liebe rostet nicht“, freilich in unserer eigenen Interpretation. Wenn das Wetter es zulässt, zieht unsere Küche ins Freie und wir grillen auf der Bastion. Mehr über das Restaurant erfahren Sie hier.

DRAGSHOLM SLOT FOOD BAR 
In der Bastion, der Terrasse des Schlosses, ist unsere Food Bar den ganzen Sommer über geôffnet. Hier servieren wir unsere grünen Interpretationen von "Street Food": Snacks, leichte Gerichte und Getränke af der Basis von Kräutern und Gemüse der Saison. Vom Mittagessen bis zum Abend entspannter Umgebung mit Blick auf Urtehaven, Sejerøbugten und Lammefjorden. Mehr über das Restaurant erfahren Sie hier.

WEIN
In Schloss Dragsholm spielt Wein eine besondere Rolle. In unserem Weinkeller lagert eine sorgfältige Auswahl ausgezeichneter Weine, die wir durch Besuche bei Winzern und auf Weingütern sowie durch zahlreiche Weinproben bei einigen der besten dänischen Weingroßhändler gefunden haben. Unser Chefsommelier Peter Fagerland wurde u. a. als bester Sommelier von Dänemark sowie für die beste Zusammenstellung von Wein und Speisen ausgezeichnet. Unser Ziel ist es, auch weiterhin große, interessante gastronomische Erlebnisse anzubieten.